Playmobil Burg

Playmobil Burg – Stein auf Stein ein großer Spielspaß

Ziehen Sie die Zugbrücke hoch, passen Sie auf die Falltür auf und rufen Sie die Ritter zusammen! Das Mittelalter war eine aufregende, spannende und sehr geschichtsreiche Zeit, welche einige der schönsten Gebäude der Welt hervorgerufen hat. Burgen sind noch heute rund um den Globus verteilt und laden zum Entdecken und Erkunden ein. Gerade Kinder lieben das Mittelalter und alles, was damit zusammenhängt. Gerne wäre der eine oder andere zu einem Ritter geworden, hätte holde Jungfrauen gerettet oder die Burg beschützt. Da das heute nicht mehr möglich ist, können Sie den Traum Ihres Kindes mit einer Playmobil Burg umsetzen. Ob Dinosaurier Spielzeug, Spielzelte oder ferngesteuerte Autos, wir beraten Sie gerne!

Playmobil Burg auf Amazon:

PLAYMOBIL 6000 – Königsburg der Löwenritter
169,99€

124,89€
Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
PLAYMOBIL 6001 – Falkenritterburg
114,99€

77,89€
Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
PLAYMOBIL 6697 – Burg des Schwarzen Barons zum Mitnehmen
56,99€

36,94€
Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017

Seit vielen Jahren ein Hit

Im Jahr 1974 wurde das Unternehmen Playmobil gegründet, welches bereits ab der ersten Stunde an Spielzeug-Systemen arbeitete. Natürlich sollten auch Burgen nicht lange auf sich warten lassen, weshalb die Playmobil Burg heute zu einer der ersten Angebote des Unternehmens zählt. Am Anfang bot Playmobil lediglich drei Spielwelten, die in keiner einheitlichen Verpackung verkauft wurden. Jedoch waren die Kartonagen in drei Farben gehalten: Blau, Rot und Grün. Gerade die grüne Farbe solle begeistern, denn es handelte sich um die Ritterwelt mit Burgen, Drachen und Schlössern. Unter Blau wurden Bau-Sets verkauft, wobei sich Käufer von roten Spielsets über Indianer freuen konnten. Natürlich kamen auch die berühmten Playmobil-Figuren vor. Jetzt zeigt sich eine weitere Besonderheit von der Playmobil Burg, denn deren Ritterfiguren waren die ersten Figuren der Marke, die zweifarbig gestaltet wurde. Immerhin war deren Oberkörper chromfarben, um eine Ritterrüstung zu imitieren.

Ab dem Jahr 1977 kamen regelmäßig neue Erweiterung für die Playmobil Burg auf den Markt. Darunter nicht nur mehr Burgen, sondern auch mittelalterliche Fachwerkhäuser. Die Geschichte reicht natürlich noch weiter, sodass Sie sich unter https://de.wikipedia.org/wiki/Playmobil genauer darüber informieren können.

Was macht eine Playmobil Burg so beliebt?

Auf den Markt gibt es viele Anbieter, welche auch diverse Spielsets im Angebot haben. Doch kein Unternehmen hält sich bereits so lange wie Playmobil. Der Grund ist denkbar einfach, denn eine Playmobil Burg setzt nicht nur auf einen hohen Spielwert, sondern auch auf eine tolle Optik. Gute Beispiele für wunderschöne Spielsets sind die Playmobil Ritterburg 600, die Playmobil Ritterburg 9240 oder die Playmobil Löwenritterburg. Demzufolge soll die Playmobil Burg sowohl was für Spaß sorgen, aber auch toll aussehen. Playmobil lässt sich dabei von vielen echten Gebäuden und Kulturen inspirieren. Insofern werden nicht einfach nur graue Wände geboten, die anschließend Steinwände darstellen sollen. Der Aufbau, die Optik und vor allem die Feinheiten sind bis ins kleinste Details geplant und umgesetzt. Deshalb gilt eine Playmobil Burg heute nicht nur als eine hervorragende Spiellösung für Kinder, sondern auch viele Erwachsene können den Charme der Burgen nicht widerstehen. Deshalb gelten einige Modelle, wie die Playmobil Ritterburg alt, als wahre Sammelobjekten mit einem hohen Wert.

Playmobil Burg – Mit allen Sinnen spielen

Das heutige Spielzeug hat den Nachteil, dass es meist nur die Kinder beschäftigen soll, aber keinen wirklichen Mehrwert bietet. Bei einer Playmobil Burg sieht das ein wenig anders aus, wie Sie bereits bei der Playmobil Löwenritter Festung, der Playmobil Ritterburg 3268 oder der Playmobil Ritterburg 6001 feststellen. Playmobil ist es stets darauf bedacht, dass Kinder einen Nutzen aus dem Spiel ziehen. Insofern wird auf viel Raffinesse geachtet, um somit die motorischen Fähigkeiten von jungen Kindern zu schulen. Das beginnt bereits beim Aufbau, denn eine Playmobil Burg kommt nicht im komplett zusammengebauten Zustand bei Ihnen an. Ähnlich zum Konkurrenten Lego, müssen Sie die einzelnen Teile zusammensetzen, aufbauen und befestigen. Nur mit etwas Geschick, einem guten Verständnis der Bauanleitung sowie ein wenig Zeit kann eine Playmobil Burg entstehen, welche jeden vor Neid erblassen lässt.

Action an jeder Ecke

Selbstverständlich bauen Sie eine Playmobil Burg nicht nur auf und schauen Sie sich danach an. Es muss Spaß in die Sache gebracht werden, was Playmobil sehr gut gelingt. Der Grund ist, dass viel unterschiedliches Zubehör bereitliegt. Darunter fallen vor allem die unterschiedlichen Spielfiguren, die sich heute in typischer mittelalterlichen Kleidung zeigen. Nicht nur Ritter sind auf der Playmobil Burg zu finden, sondern auch Könige, Prinzessinnen, Hofnarren oder fiese Bösewichte. Darüber hinaus gibt es viele benutzbare oder auslösbare Spielsachen. Beispielsweise können Sie einen Teil der Mauer wegsprengen, wie es bei der Playmobil Königsritterburg der Fall ist, die Sie auf Amzon finden. Oder Sie benutzen ein Katapult, fahren die Zugbrücke hoch und runter oder schließen Halunken im Gefängnis ein. Eine Playmobil Burg ist so durchdacht, dass es an jeder Ecke etwas zu tun gibt und Kinder somit viele unterschiedliche Szenarien durchspielen können. Bemerkenswert ist, dass sich Playmobil nicht nur auf eine schöne Front konzentriert. Falls Sie möchten, könnten Sie mit den kleinen Spielfiguren auch das Innenleben der Burg erkunden. Auch hier hat der Hersteller keine Kosten und Mühen gescheut.

Unkompliziert weggepackt

Rund um die Uhr mit der Playmobil Burg spielen ist ein großer Spaß und kann selbst Erwachsene erfreuen. Doch da die Sets recht umfangreich und groß sind, müssen diese irgendwann zurück in die Kiste wandern. Bevor es soweit ist, zeigt sich ein weiterer Vorteil von der Playmobil Burg. Vor allem Eltern wird es erfreuen, dass die einzelnen Setteile sehr leicht zu reinigen sind. Gerade, wenn Kinder die Playmobil Burg im Garten aufgebaut haben, die einzelnen Teile in den Mund nehmen oder sich andere Verschmutzungen zeigen, ist es kein Problem die Playmobil Burg zu reinigen. Etwas warmes Wasser und ein feuchtes Tuch reichen vollkommen aus, um die Verunreinigungen zu entfernen. Sogar ein kurzes Bad im lauwarmen Wasser macht der Burg nichts aus. Immerhin ist sie aus Hartplastik gefertigt, weshalb die Farben extrem widerstandsfähig sind.

Playmobil Burgen auf Amazon:

  1. Bestseller Nr. 1
    PLAYMOBIL 6001 – Falkenritterburg
    Preis: 77,89€
    Sie sparen: 37.10€ (32%)
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
  2. Bestseller Nr. 2
    PLAYMOBIL 6000 – Königsburg der Löwenritter
    Preis: 124,89€
    Sie sparen: 45.10€ (27%)
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
  3. Bestseller Nr. 3
    PLAYMOBIL 6697 – Burg des Schwarzen Barons zum Mitnehmen
    Preis: 36,94€
    Sie sparen: 20.05€ (35%)
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
  4. Bestseller Nr. 4
    PLAYMOBIL 9240 – Löwenritter-Festung
    Preis: 49,99€
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
  5. Bestseller Nr. 5
    PLAYMOBIL 5479 – Große Asia-Drachenburg
    Preis: 96,90€
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • Benötigte Batterien: 1x 1,5V AAA
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
  6. Bestseller Nr. 6
    Knights – Wolf Knights` Castle Play Set (6002)
    Preis: 70,65€
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
    • ab 4 Jahren.
  7. Bestseller Nr. 7
    Playmobil 3268 – Große Königsritterburg
    Preis: nicht verfügbar
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
  8. Bestseller Nr. 8
    PLAYMOBIL 6005 – Tarnkutsche der Falkenritter
    Preis: 16,99€
    Sie sparen: 3.00€ (15%)
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
  9. Bestseller Nr. 9
    PLAYMOBIL 6146 – Super Set Piratenfestung
    Preis: nicht verfügbar
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
  10. Bestseller Nr. 10
    PLAYMOBIL 6042 – Gespenst mit Farbwechsel-LED
    Preis: 6,99€
    Sie sparen: 3.00€ (30%)
    Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017
    • Benötigte Batterie: 1 x 1,5-V-AAA
    • PLAYMOBIL ist ein eingetragenes Warenzeichen von geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.
    • Warnhinweis: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.