Spielzeug ab 1 Jahr: Kleinkinder erfreuen und fördern

Um den ersten Geburtstag herum bereitet sich ein durchschnittlich entwickeltes Kind auf das Laufen vor. Es zieht sich an Möbeln hoch und krabbelt durch seine kleine Welt. Nach und nach lernt es, die Balance zu halten, zwei Dinge gleichzeitig zu tun und wahrzunehmen. Auch die Entwicklung der Hand-Augen-Koordination steht im zweiten Lebensjahr im Vordergrund. Mit einigen ausgesuchten Spielzeugen machen Sie Ihrem Kind nicht nur große Freude, sie unterstützen auch seine Entwicklung und helfen ihm seine eigene Welt zu erkunden.

Prüfsiegel für sicheres Spielzeug ab 1 Jahr für Mädchen und Jungs

Die Lieblingsbeschäftigung eines einjährigen Kindes ist Dinge in Behälter zu tun, sie zu werfen, zu rollen und mit dem Mund genauer zu untersuchen. Daher ist es erforderlich, beim Kauf auf das Prüfsiegel zu achten, für robustes und schadstofffreies Spielzeug ohne scharfe Kanten. Das GS Prüfsiegel steht für „geprüfte Sicherheit“. Es wird vom TÜV und vom VDE-Prüf- und Zertifizierungsinstitut vergeben. Das GS Siegel stellt sicher, dass das Spielzeug dem Produktsicherheitsgesetz (GPSG) entspricht. Ist das GS Siegel von einer anderen Institution oder ist kein Prüfinstitut angegeben, ist das Siegel eine Fälschung.acceptation-1295324_1280

Das CE-Siegel zeigt dem Käufer, dass das Spielzeug dem EU-Standard entspricht. Spielzeuge, die von der bayerischen Landesgewerkschaft auf Schadstoffe und Sicherheit geprüft werden, tragen ein LGA-Zertifikat.
Weitere Kennzeichnungen sind das fair-spielt Gütesiegel in Form eines Teddys. Dieses Gütesiegel stammt von Herstellern, die sich um faire sowie nachhaltige Produktionsprozesse bemühen. „Textiles Vertrauen“ steht für den internationalen Öko-Tex Standard 100. Dieses Siegel zeigt an, dass die Textilien an einem Spielzeug keine gesundheitsgefährdenden Schadstoffe enthalten.

Sehr interessant ist das „Spiel-Gut“ Siegel. Spielzeuge für Jungen und Mädchen ab 1 Jahr mit diesem Siegel sind von Psychologen, Pädagogen, Medizinern, Soziologen, Produktdesignern und Technikern bewertet worden. Ein „Spiel-Gut“ Spielzeug ist wertvoll für die Entwicklung des Kindes in sozialer, körperlicher sowie geistiger Hinsicht.

Tipp: Wenn es die Kleinen mal richtig kuschelig haben solle, können wir einen Riesenteddybär empfehlen. 

Spielzeug ab 1 Jahr auf Amazon>>

Lauflernhilfen – altersgerechtes Spielzeug ab 1 Jahr trainiert Motorik und Gleichgewichtssinn

Für Einjährige, die lieber noch herumrobben und den Menschen in Ihrem Umfeld lieber etwas hinterherrufen, ist möglicherweise eine kuschlige Krabbelrolle das Richtige. Die integrierten Rasseln und Kugeln animieren das Kind dazu, hinter der Rolle hinterher zu krabbeln oder sich anzulehnen und die Umgebung im Blick zu behalten. Irgendwann ist das Kind soweit und macht die ersten Schritte, um sich die Rolle zu holen.

spielzeug pferde bei uns im angebotZieht sich Ihr Kind bereits an Möbeln hoch, gibt es abgesehen von Papas und Mamas geöffnete Armen zwei spielerische Varianten das Laufenlernen zu fördern. Der Spiel- und Lauflernwagen ist ein Spielgegenstand wie beispielsweise ein Auto oder eine Tafel mit unterschiedlichen Knöpfen und Motiven mit einem Bügel. An dem Bügel kann sich Ihr Kind festhalten. Er bewegt sich wie ein Kinderwagen auf Rollen voran, geschoben oder gezogen von dem Kind. Hat es keine Lust mehr, kann es sich auf seinen Windelpopo fallen lassen und drauflos spielen. Große Motivation erzeugen Sie auch durch Nachziehspielzeuge. Die Auswahl reicht vom Auto durch das Tierreich hindurch bis zum Hammerspiel auf Rollen.

Das kleinste Bobbycar BIG-Happy ist als Rutschauto schon für die Kleinsten zu empfehlen. Es ist mit ergonomischer Sitzfläche und Rückenlehne, mit breiten Reifen sowie einem Lenkrad mit Hupe ausgestattet. Das Leichtgewicht unter den berühmten Bobbycars ist für Knirpse ab einem Jahr gut steuerbar. Unter dem Sitz und im Frontbereich ist unter einer Klappe etwas Stauraum für weiteres Lieblingsspielzeug vorhanden. Vorne kann dank einer Öse ein Seil angebracht werden, um müde gewordene kleine Fahrer nach Hause zu ziehen.

BIG ist einer der bedeutendsten deutschen Spielwarenproduzenten. Seit 1956 stellt BIG das unverwüstliche Bobbycar her, das vielfach mit Spielzeugpreisen ausgezeichnet wurde. Das Bobbycar erhielt das Spiel-gut-Gütesiegel und wird auf Amazon stets herausragend bewertet. Weitere Informationen über den Hersteller BIG erhalten Sie auf der firmeneigenen Website.

Sobald Ihr Kind sicher auf den Beinen unterwegs ist, lohnt es sich, über ein Lauflernrad nachzudenken. Das fördert den Gleichgewichtssinn, und lässt das Kind ein Gefühl für Distanzen und Geschwindigkeit entwickeln. Außerdem bereitet es das Kind auf das Fahrradfahren vor.

Inspiration auf Youtube

Empfehlenswertes Motorik-Spielzeug ab 1 Jahr für Jungs und Mädchen

Erinnern Sie sich an Ihre Bauklötzchen und Steckspiele aus Holz? Bausteine sind aufgrund der Vielseitigkeit und Einfachheit der Hit unter den Spielzeugen für Einjährige. Nicht nur das Bauen von Türmen auch das Umschubsen entlockt Ihrem Kind ein herzliches Lachen. Es gibt sie nach wie vor in allen gesundheitlich unbedenklichen Farben und Formen. Heutzutage stammen Sie im Idealfall aus nachhaltiger Produktion. Die klassischen Bauklötze werden heutzutage von dem Hersteller Eichhorn produziert. Die Bauklötze gibt es inzwischen auch in Ritteroptik sowie als Fühl- und Klangbausteine. Auch die allseits bekannte Holzeisenbahn mit den puzzleteilförmigen Schienen werden von dem Unternehmen hergestellt. Mehr über den Hersteller Eichhorn erfahren Sie auf der Herstellerwebsite.

Der Bauernhof und die Feuerwehr als Steckpuzzle sind immer noch eine wunderbare Art sich die Welt der Formen anzueignen und trainieren zusätzlich die Hand-Augen-Koordination. Besonders interessant sind die Entdeckerwürfel. Jede Seite hat ihre eigene Funktion. Steckpuzzle, Klangspiel, Tasten mit denen gesprochene Wörter ausgelöst und kleine Lieder gespielt werden. Auf der Deckseite befindet sich eine Motorikschleife, da gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Als Vorläufer zur Kugelbahn und zum Trainieren der Feinmotorik liegen Motorikschleifen hoch im Kurs. Hierbei handelt es sich um ein Basisspielzeug aus buntem Holz mit verschlungenen Drähten auf denen Holzperlen in unterschiedlichen Formen aufgefädelt sind. Diese lassen sich an den Drähten entlang bewegen. So kann sich Ihr Kind mit kleinen Gegenständen anfreunden, ohne dass es sich etwas in Nase und Mund steckt. Apropos Kugelbahn. Es gibt Kugelbahnen mit großen Kugeln, die für Einjährige kein Risiko darstellen.

Die sprachliche Entwicklung können sie beispielsweise durch Stofftiere und Puppen fördern, die verschiedene Laute, Wörter und Liedchen von sich geben, wenn sie an Armen, Beinen und am Bauch gedrückt werden. Die wichtigste Förderung im sprachlichen Bereich ist nach wie vor das Vorlesen aus einem altersgerechten Kinderbuch. Bilderbücher mit wiederkehrenden Reimen oder Bücher, in denen es etwas zu befühlen gibt, sind die richtige Wahl.

Sinnvolles Wasserspielzeug ab 1 Jahr für Mädchen und Jungen

Kleine Wasserratten können endlos lange mit Badeentchen in der Badewanne verbringen. Waschen lassen sie sich oft ungern. Mit den Badefarben von SauBär oder Valino macht sogar das Waschen großen Spaß. Da werden sogar die wasserscheuen Kinder neugierig.

Kunststoff, Holz oder feste Pappe?

Jedes Material hat seine Vorteile. Holz ist ein warmes natürliches Material und hält viel aus. Kunststoffspielzeug bietet häufig mehrere Spielfunktionen – Töne und Lieder, Rasseln, Lichter, Spiegel oder Knöpfe zum Drücken und Drehen. Viele Kunststoffspielzeuge können Sie im Geschirrspüler reinigen.

Einige Hersteller fertigen Turmspielzeuge aus fester Pappe. Diese Spielzeuge sind leicht und dennoch stabil. Die Vielfalt der aufgedruckten Motive ist immens, Buchstaben und Zahlen. Jahreszeiten, Tiere aus dem Zoo und vom Bauernhof und natürlich Autos.

Zusammenfassung über sinnvolles Spielzeug ab 1 Jahr

Nun haben Sie viel über Spielzeug ab 1 Jahr erfahren. Zusammengefasst ist folgendes wichtig: Das neue Spielzeug sollte ein gültiges Prüfsiegel haben, dass das risikolose Spielen gewährleistet. Im zweiten Lebensjahr steht das Erlernen des Laufens und des Sprechens im Vordergrund. Die Entwicklung des Gleichgewichtssinns und die motorischen Fähigkeiten können durch altersgerechte Spielzeuge trainiert werden. Empfehlenswertes Spielzeug ab 1 Jahr ist beispielsweise ein Lauflernwagen. Das Gleiche gilt für das sprachliche Verständnis und die erste Wahrnehmung von Ursache und Wirkung (ich drücke einen Knopf und es macht MÄH!). Aber kein sprechendes Kuscheltier ersetzt das Vorlesen von Mama und Papa. Eine der liebsten Beschäftigungen ist das Sortieren von Gegenständen und das Ein- und Ausräumen in verschiedene Behälter.

Abschließend noch ein Tipp zur Anzahl der Spielzeuge als Auswahl bei einer Spielzeit. Ein erwachsener Mensch ist glücklich über eine Auswahl von zwölf Entscheidungsmöglichkeiten. Ein kleines Kind ist damit überfordert. Bieten Sie ihm zwei Spielzeuge in einer Spielzeit an und es wird keine Probleme mit der Entscheidung haben. Wenn Sie ihm beim nächsten Mal zwei andere Dinge zum Spielen anbieten, wird es sich über die Abwechslung freuen. Viel Freude mit Ihrem kleinen Schatz.

Spielzeug ab 1 Jahr – Kleinkinder erfreuen und fördern

Um den ersten Geburtstag herum bereitet sich ein durchschnittlich entwickeltes Kind auf das Laufen vor. Es zieht sich an Möbeln hoch und krabbelt durch seine kleine Welt. Nach und nach lernt es, die Balance zu halten, zwei Dinge gleichzeitig zu tun und wahrzunehmen. Auch die Entwicklung der Hand-Augen-Koordination steht im zweiten Lebensjahr im Vordergrund. Mit einigen ausgesuchten Spielzeugen machen Sie Ihrem Kind nicht nur große Freude, sie unterstützen auch seine Entwicklung und helfen ihm seine eigene Welt zu erkunden.

Prüfsiegel für sicheres Spielzeug ab 1 Jahr für Mädchen und Jungs

Die Lieblingsbeschäftigung eines einjährigen Kindes ist Dinge in Behälter zu tun, sie zu werfen, zu rollen und mit dem Mund genauer zu untersuchen. Daher ist es erforderlich, beim Kauf auf das Prüfsiegel zu achten, für robustes und schadstofffreies Spielzeug ohne scharfe Kanten. Das GS Prüfsiegel steht für „geprüfte Sicherheit“. Es wird vom TÜV und vom VDE-Prüf- und Zertifizierungsinstitut vergeben. Das GS Siegel stellt sicher, dass das Spielzeug dem Produktsicherheitsgesetz (GPSG) entspricht. Ist das GS Siegel von einer anderen Institution oder ist kein Prüfinstitut angegeben, ist das Siegel eine Fälschung.

Quellen:

2. Lebensjahr: Das richtige Spielzeug für Ihr Kind


https://www.spielzeug.org/klangbaustein/
www.dadslife.at
www.spielzeug-check.de
https://www.mytoys.de/13-24-months/geschenke/#
www.amazon.de
www.eichhorn-toys.de
www.mytoys.de
www.echtkind.de
www.baby-walz.de
www.hallo-eltern.de

5/5 (1)

Bitte bewerten Sie den Artikel:

Letzte Aktualisierung am 24.05.2024 / (*) Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.