Spielwaren- Kinderträume werden wahr

Kinder entdecken die Welt spielend, und daher ist auch im Zeitalter der zunehmenden Digitalisierung reales Spielzeug, das sich anfassen lässt, nach wie vor von einer immensen Bedeutung. Das Angebot an Spielzeug ist heutzutage nahezu unerschöpflich, und so sollte für jeden das Passende dabei sein. Grundsätzlich wird unterschieden in Spielzeug für Babys, Kleinkinder, größere Kinder und Jugendliche, und nicht zuletzt gibt es schließlich auch Spielzeug für Erwachsene.

Anforderungen an das Spielzeug wachsen mit

Je älter die Kinder werden, desto höher werden die Anforderungen an die Spielwaren. Geht es in den ersten Jahren vor allem noch darum, Dinge zu hören, zu erkennen oder zu ergreifen, so benötigen Kinder mit zunehmenden Alter Spielwaren, die sie immer weiter fordern und dabei gleichzeitig in ihrer Entwicklung fördern. Gut gemachte Spielwaren helfen dabei, Kommunikationsfähigkeiten auszubilden, setzen Gestaltungskräfte frei oder lösen eine Bewegungslust aus. Spielzeug soll aber auch die Fantasie anregen und manchmal einfach nur ein schöner Zeitvertreib sein.

Spiele für drinnen und draußen

Kinder sollten ihre Zeit nicht den kompletten Tag im Inneren eines Gebäudes verbringen, sondern bei entsprechendem Wetter so viel wie möglich draußen spielen. Daher gibt es neben vielen Spielen für das Kinderzimmer auch eine Menge an Produkten, die für das Spielen im Freien konzipiert worden sind. Ein beliebtes Spielzeug, das nahezu jedes Kleinkind besitzt, ist das Rutschauto. Dieses wurde erschaffen, um kleinen Kindern die Fortbewegung, also indirekt das Laufen, beizubringen. Rutschautos gibt es inzwischen in vielen Designs und Ausführungen, die etwa Rennboliden oder Funktionsfahrzeugen von Feuerwehr und Polizei nachempfunden worden sind. Angetrieben wird das Rutschauto durch Paddelbewegungen des Kindes. Oft lässt sich an diese Autos auch eine Teleskopstange montieren, mit deren Hilfe Eltern ihren erschöpften Nachwuchs anschieben können.

Elektrische Spielwaren

Mit der Erfindung von Strom und Elektrifizierung dauerte es nicht lang, bis auch verschiedenste Spielwaren mit dieser Technologie ausgestattet wurden. Ein Klassiker in diesem Bereich ist das ferngesteuerte Auto. Ein ferngesteuertes Auto kann sich aufgrund von Steuerungsbewegungen an einer Fernbedienung von selbst aus fortbewegen und begeistert in der Regel nicht nur die Kleinen. Andere Varianten des ferngesteuerten Autos sind fernbedienbare Flugzeuge oder Schiffe.

Verantwortung übernehmen

Ebenfalls ein Spielzeug, das elektrisch ist und in der Regel mit einer Batterie betrieben wird, ist die interaktive Puppe. Diese Puppe hat einen pädagogisch sehr wertvollen Nutzen, weil sie schon kleinen Kindern zeigt, was soziale Verantwortung bedeutet. So können diese Puppen sich beispielsweise schreiend bemerkbar machen, wenn sie getröstet werden wollen oder Hunger haben. Auch bei den interaktiven Puppen gibt es eine sehr große Auswahl, so dass Kinder und Eltern mit verschiedensten Geschmäckern unter Garantie das Richtige finden.

Es sich gemütlich machen

Kinder sind genau wie Erwachsene heutzutage einem enormen Stress ausgesetzt, der schon Kindergarten-Kindern enorm zusetzen kann. Daher ist für Kinder sehr wichtig, sich einen Rückzugsort zu suchen, an dem sie niemand stört. Fast instinktiv bauen sich daher Kinder kleine Höhlen, in die sich verkriechen können. Eine schöne Alternative dazu ist beispielsweise auch ein Spielzelt mit Tunnel. Dieses lässt sich schnell aufbauen und ist der ideale Ort zum Dösen, Lesen und Träumen. Spielzelte gibt es sowohl für drinnen als auch für draußen, und einige Modelle sind sogar für beides geeignet.

Autos und Spielzeug Parkhäuser

Nicht weg zu denkende Klassiker aus der Spielzeugwelt sind natürlich auch Autos und Spielzeug Parkhäuser. Für kleine Kinder hat der vorbeirollende Verkehr etwas sehr Faszinierendes, und so lieben sie es, das Ganze zu Hause zu simulieren. Autos werden hin und her bewegt und Unfälle und Kollisionen mit Polizeieinsatz geprobt. Eine tolle Ergänzung zu den kleinen Modellautos sind immer Spielteppiche oder -pläne, auf denen Straßen und Häuser eingezeichnet sind. Sehr viel Spaß bereiten darüber hinaus auch Spielzeug Parkhäuser. Mithilfe dieser kann nicht nur zweidimensional gespielt werden, sondern dort können die Spielzeugautos über Rampen und Rutschen auch von unten nach oben und natürlich in umgekehrter Richtung transportiert werden. Eine Variante zum Spielzeug Parkhaus ist die Rennbahn. Mit dieser können wilde Wettkämpfe ausgetragen werden, und es gibt sogar Bahnen mit Loopings oder Sprungschanzen.

Gesellschaftsspiele

Nicht zuletzt sollen an dieser Stelle auch noch kurz die Gesellschafts- und Brettspiele erwähnt werden. Diese fördern vor allem das logische Denken sowie die kognitiven Fähigkeiten und sind eine schöne Gemeinschaftsunterhaltung, wenn mehrere Kinder oder Kinder mit Erwachsenen zusammenkommen. Insgesamt können Sie also feststellen, dass es auf dem Markt eine sehr große Auswahl an verschiedensten Spielwaren gibt, sodass eigentlich niemals Langweile aufkommen dürfte.

Lego Duplo Steine

Lego Duplo Steine – Noch immer ein Klassiker für Kids Lego Duplo Steine sind aus keinem Kinderzimmer wegzudenken, wobei die Steine so einiges zu bieten haben. Lego wurde schon immer gerne gespielt, was sich bis heute nicht geändert hat. Dabei…
Mehr Lesen

Kinder Kassen- Tante Emma für die Kids

Vielseitige Spielmöglichkeiten mit Kinder Kassen Kinder haben eine rege Fantasie, wenn es darum geht ihre Freizeit zu gestalten. Damit sie dies jedoch besonders gut können, benötigen sie die richtigen Anregungen. Hochwertige und komplexe Spielzeuge sind hierfür ein sehr guter Anfang….
Mehr Lesen

Kinder Schmuckkästchen

Kinder Schmuckkästchen- Accessoires für die Kleinen Kleine Mädchen möchten ihren Müttern und großen Geschwistern sowie kindlichen Idolen in nichts nachstehen. Ein Kinder Schmuckkästchen ist für sie die Welt, die Eltern ihren kleinen Mädels nicht nehmen sollten. Denn die kleinen Damen…
Mehr Lesen

Playmobil Burg

Playmobil Burg – Stein auf Stein ein großer Spielspaß Ziehen Sie die Zugbrücke hoch, passen Sie auf die Falltür auf und rufen Sie die Ritter zusammen! Das Mittelalter war eine aufregende, spannende und sehr geschichtsreiche Zeit, welche einige der schönsten…
Mehr Lesen

Transformers Spielzeug

Der Kult aus den 80er-Jahren: das Transformers Spielzeug Die wandelbaren Transformerroboter erobern die Kinoleinwand. Beinah jedes Jahr steht ein neuer Film in den Startlöchern und es ist sicher, dass auch dieser wieder ein großer Erfolg wird. Was Michael Bay heute…
Mehr Lesen

Plasmakugeln – besondere Dekorationsobjekte

Eine Plasmakugel ist eine interessante Erfindung, die man auch zu Hause als Dekorationsobjekt und Lampe aufstellen kann. Bekannt geworden ist die Plasmakugel unter anderem aus der Fernsehsendung „Kopfball“ des ARD. Hier wurden Plasmakugeln als Preise verlost. Eine Variation der Plasmakugel,…
Mehr Lesen

Spielzeug Parkhäuser- Großer Spaß für kleine Jungs!

Spielzeug Parkhäuser Trotz digitaler Unterhaltungs-Spielzeuge haben Kinder noch längst nicht den Reiz an alten Klassikern verloren, die sich inzwischen auch im modernen Gewand präsentieren. Vor allem Jungen lieben Spielzeug Parkhäuser, mit denen sie auf erste Entdeckungsreisen gehen können und Situationen…
Mehr Lesen

Dinosaurier Spielzeug

Dinosaurier Spielzeug- von der kleinen Figur bis zum vollelektronischen Roboter Sie sind auf der Suche nach einem passenden Geschenk für einen Jungen? Haben Sie dabei vielleicht schon einmal an Dinosaurier Spielzeug gedacht? Fast alle Jungen interessieren sich für die urzeitlichen…
Mehr Lesen

Das Rutschauto

Das Rutschauto – Auf vier Rädern durchs Leben Bereits in jungen Jahren haben Kinder einen großen Bewegungsdrang und wollen ihre Umwelt erkunden. Irgendwann sind sie nicht mehr zu bremsen und rennen wie wild durch das Haus. Um diese Energie zu…
Mehr Lesen